die Schülerrporter berichten - Kaugummi

In den Mund oder in den Mülleimer!

Für Schülerreporter Jonathan ist es die PLAGE DES JAHRES! Er meint, nie war es so schlimm mit Kaugummi, den alle auf den Boden spucken. Grund genug, für die Schülerreporter, sich auf dem Schulhof einmal genau umzusehen.

Das sagen sie dazu:

Wir waren erstaunt, wie viele Kaugummis wir auf dem Schulhof gefunden haben. Auf dem Boden, an der Wand, unter Schuhen … Seht euch die Fotos an. Viele Menschen kauen Kaugummi. Viele spucken ihn auf den Boden oder kleben ihn irgendwo hin. Aber man ärgert sich, wenn man ihn an den Schuhen oder an der Hose hängen hat. Besonders schlimm ist Kaugummi in den Haaren! Hinzu kommt, dass Kaugummi nicht verrottet. Er ist aus demselben Material wie Autoreifen und Badelatschen. Wenn man ihn in die Umwelt wirft, bleibt er dort sehr, sehr lange, bis er abgebaut ist.

Tipp der Schülerreporter: Wenn man den Kaugummi nicht mehr kauen möchte, sollte man ihn eingewickelt in den Mülleimer werfen.

Text und Fotos: die Schülerreporter

MATTHIAS-GRUNDSCHULE

Was können wir für Sie tun?

Gern beantworten wir Ihre Fragen. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

         

Öffnungszeiten Sekretariat

Montag 08:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag 08:00 - 13:00 Uhr
Freitag 08:00 - 13:00 Uhr

IMPRESSUM & DATENSCHUTZ

E-M@IL




captcha