06501/30625

Top
Mittagessen
Die Matthias-Grundschule hat noch keine eigene Kantine. Wir gehen zum Essen in das Finanzamt in der Hubert-Neuerburg-Straße 1.

Wochenkarte der Kantine für die Kalenderwoche 39/2022


(26.09.2022 - 29.09.2022)
Das Mittagessen im Finanzamt findet unter Beachtung des aktuellen Hygieneplans statt


 MontagDienstagMittwochDonnerstag
HauptgerichtTortellini mit Käsefüllung an Gemüserahmsoße (A,B,G)Chicken-Nuggets, Wedges und Farmersalat (A, B,G,H) Bunter Gemüse-Kartoffeleintopf mit Laugenbrezel (G,H)
Fischstäbchen an Püree und Möhren (EL,B)
Vegetarisches GerichtVegetarische Nuggets, Wedges und SalatVeg. Fischstäbchen an Püree und Möhren
SalatbarAus grünem Salat Gurken, TomatenAus grünem Salat, Tomaten
Aus grünem Salat, Gurken, PaprikaAus grünem Salat, Gurken, Paprika

Die Wochenkarte liegt noch nicht vor.

Änderungen am Essensplan behalten wir uns vor.

1 Konservierungsmittel, 2 Koffein,3Farbstoffe, 4 Stabilisatoren, 5 Geschmacksverstärker, 6 Antioxidationsmittel, 7 Natriumnitrit, 8 Zucker  A Gluten, B Eier, C Fisch, D Nüsse, E Laktose, F Schalenfrüchte, G Sellerie, H Senf, I Sesam, Sulfite, J Lupine, K Krebstier, L Soja , M Weichtiere

Diese Broschüre umfaßt alle Abläufe und Regeln beim Mittagessen. Dabei werden folgende Aspekte beschrieben:

  • Verhalten im Schulgebäude
  • Verhalten auf dem Hin- und Rückweg
  • Verhalten im Finanzamt/beim Essen
  • Abläufe beim Mittagessen
Loader Wird geladen...
EAD-Logo Es dauert zu lange?
Neu laden Dokument neu laden
| Öffnen In neuem Tab öffnen

Download

Die Kosten für das Mittagessen betragen ungefähr 3,00 € je Essen. Bitte erfragen Sie ggf. den aktuellen Betrag im Sekretariat.

Für Geschwisterkinder, die an einem Ganztagsangebot teilnehmen, wird eine sogenannte Geschwisterermäßigung gewährt, allerdings nur in Verbindung mit der Teilnahme an der unentgeltlichen Schulbuchausleihe. Der ermäßigte Preis für Geschwister wird auf 1,98 € für das zweite und auf 1,59 € für das dritte und jedes weitere Kind festgelegt.

Bei Anspruch auf Bildungs- und Teilhabepaket beträgt die Eigenbeteiligung lediglich 1,00 € je Essen. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Homepage der Stadt Trier.