Junge Junge

Bildung macht den Unterschied

Das Programm Junge Junge rückt die Frage in den Fokus, was Jungen für ihren Kita- oder Schulalltag brauchen, um besser lernen zu können.

Denn Jungen bleiben häufiger sitzen, stören öfter den Unterricht, haben schlechtere Schulabschlüsse als Mädchen – sagen Studien.

Seit dem Schuljahr 2011/12 nehmen wir daher unsere Jungs genauer unter die Lupe. Wir haben jungengerechte Bildungsangebote entwickelt und die eigene pädagogische Arbeit kritisch zu hinterfragt. Die konkreten Ansätze sind so vielfältig wie die Jungen selbst:

  • Herr Kronenberg leitet in verschiedenen Klassen die „Jungs-Gruppe“.
  • Dem Wunsch nach Fußball, Fußball und Fußball wurde durch ein neues Tor aus den Projektgeldern nachgekommen.
  • Einmal in der Woche findet zudem eine „Hammerpause “ statt – unser Hausmeister Patrick Glieden öffnet dafür die Werkraumtüren zum Schulhof, wo die Kinder sägen und hämmern dürfen.
  • Und dann wäre da noch die monatliche Musikpause, die jeweils von einer Klasse zusammengestellt und dann lautstark auf dem Schulhof präsentiert wird – zum Tanzen und Mitsingen, für Jungen und Mädchen.

Das Projekt wird gefördert durch die Nikolaus Koch Stiftung und die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung.

Weitere Informationen über das Projekt finden Sie hier.

MATTHIAS-GRUNDSCHULE

Was können wir für Sie tun?

Gern beantworten wir Ihre Fragen. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

         

Öffnungszeiten Sekretariat

Montag 08:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag 08:00 - 13:00 Uhr
Freitag 08:00 - 13:00 Uhr

IMPRESSUM & DATENSCHUTZ

E-M@IL




captcha