Neue Spielgeräte für den Schulhof

Ursprünglich war der Plan mit dem Geld vom Spendenlauf – der ja nun auch schon etwas länger her ist – ein neues, großes Spielgerät für den Schulhof anzuschaffen. Nach langem hin und her (wir hatten  auch schon mit verschiedenen Vertretern der Stadt gesprochen) war klar, dass sich die Anschaffung eines großes Spielgerätes wegen der anstehenden Umbauarbeiten in der Schule und auf dem Schulhof, nicht so schnell realisieren lassen würde.

Aus diesem Grund hat das Schülerparlament (KS24) letztes Jahr beschlossen, statt eines großen Spielgerätes mehrere kleinere Spielsachen für den Schulhof von dem Geld zu kaufen.

In einem ersten Schritt wurden schon vor den Sommerferien letztes Jahr Rädchen und wenig später Roller für den unteren Schulhof angeschafft. Als nächstes wurde aus Mitteln des Ortsbeirates ein neuer Container für die Spielsachen gekauft.

Vor ein paar Wochen war es dann endlich soweit: WIR HABEN DIE NEUEN SPIELSACHEN BESTELLT: Skateboards, Bälle, Frisbee, Boccia, Federballschläger, Straßenkreide… und noch viel mehr. Gerade jetzt, wo Abstand halten angesagt ist und immer nur kleine Gruppen den Pausenhof aufsuchen, sind die neuen Spielsachen eine willkommene Abwechslung und erfreuen sich großer Beliebtheit.

Hier ein paar Eindrücke:

Text und Fotos: Frau Sturm

ÖFFNUNGSZEITEN SEKRETARIAT

Montag 08:15 – 13:00 Uhr
Donnerstag 08:15 – 13:00 Uhr
Freitag 08:15 – 13:00 Uhr

Archive

MATTHIAS-GRUNDSCHULE

Was können wir für Sie tun?

Gern beantworten wir Ihre Fragen. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

    

Sekretariat Öffnungszeiten

Montag 08:15 – 13:00 Uhr
Donnerstag 08:15 – 13:00 Uhr
Freitag 08:15 – 13:00 Uhr

IMPRESSUM & DATENSCHUTZ