Kindermeilenkampagne

Offizielle Pressemitteilung der Lokale Agenda 21 Trier e.V.

Kindermeilen-Kampagne in Trier

970 Kinder sammelten 13.389 grüne Meilen für das Klima

 

offizielle Pressemitteilung der Lokale Agenda 21 Trier e.V.

 

Zum achten Mal hat im Zeitraum vom 17.09. – 23.09.2017 die Kindermeilen-Kampagne stattgefunden. Organisiert wurde sie wie in den Jahren zuvor von Lokale Agenda 21 Trier e.V., der ADD Trier und dem Broadway Filmtheater.

Kinder der Grundschulen Trier-Tarforst, Trier-Irsch, Trier-Quint, Trier-Zewen, Keune, St. Matthias und der Grundschule am Dom sowie aus den Kindertagesstätten St. Martin und Wichernhaus, haben insgesamt 13.389 grüne Meilen gesammelt. Dies haben die Kinder getan, indem sie ihre Wege umweltfreundlich mit dem Bus oder der Bahn, dem Roller oder dem Fahrrad oder einfach zu Fuß zurückgelegt haben. Insgesamt haben 970 Kinder aus 43 Schulklassen und sieben Kindertagesstättengruppe an der Aktionswoche teilgenommen und die Vorzüge einer autofreien Umwelt kennengelernt.

1. Foto: Gruppenfoto mit Kindern der teilnehmenden Grundschulen und Kitas

im Hintergrund vlnr Sophie von Lungershausen (Lokale Agenda 21 Trier e.V.), Josefine Kraft (Broadway Filmtheater), Julia Koch (ADD), Elvira Garbes (Bürgermeisterin)

2. Foto: vlnr Elvira Garbes (Bürgermeisterin), Julia Koch (ADD) mit Kindern der Kita St. Martin und selbst gebasteltem Bus

Fotos: Lokale Agenda 21 Trier e.V.

Am 25.09.18 fand im Broadway-Kino die Abschlussveranstaltung der Aktionswoche statt. Passend zum Thema, wurde erneut eine Serie der Reihe Die gefährlichsten Schulwege der Welt gezeigt, die die Besucher der Veranstaltung dieses Mal auf einen schmalen Pfad auf einer Klippe in Mexiko führte. Durch den Film konnten die Kinder lernen, dass es Schulwege gibt, die weitaus länger und gefährlicher sind als ihr eigener.

Die Kinder übergaben Bürgermeisterin Elvira Garbes ihre gesammelten Meilen, welche an das europäische Klimabündnis in Frankfurt gehen. Dort kommen grüne Meilen aus ganz Europa zusammen, die bei der nächsten UN-Klimakonferenz im Dezember in Katowice als Beitrag der Kinder Europas zum globalen Klimaschutz präsentiert werden.

Auch der Heimweg wurde umweltbewusst angegangen – die Stadtwerke Trier ließen die Gruppen kostenlos mit dem Bus hin- und zurückfahren.

MATTHIAS-GRUNDSCHULE

Was können wir für Sie tun?

Gern beantworten wir Ihre Fragen. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

         

Öffnungszeiten Sekretariat

Montag 08:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag 08:00 - 13:00 Uhr
Freitag 08:00 - 13:00 Uhr

IMPRESSUM & DATENSCHUTZ

E-M@IL




captcha
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
modal close image
modal header

 

Weihnachts-ABC

 

modal header

 

Suchbild

 

modal header

 

Witz

 

 

 

modal header

 

Weihnachts-ABC

 

 

modal header

 

Rezept

 

 

modal header

 

Witz

 

 

modal header

 

Suchbild

 

 

modal header

 

Advent, Advent

 

 

modal header

 

Suchbild

 

 

modal header

 

Suchbild

 

 

modal header

 

Weihnachts-ABC

 

 

modal header

 

Suchbild

 

 

modal header

 

Witz

 

 

modal header

 

Suchbild

 

 

modal header

 

Suchbild