Die Schülerreporter berichten: Die Klasse 3a baut Fahrzeuge

Fotos: Schülerreporter Nelly und Julius

In der Klasse 3a ist was Außergewöhnliches gemacht worden, sie haben nämlich Autos gebaut. In der Klasse von Frau Wagner haben alle Schülerinnen und Schüler mitgemacht. Am Ende bekommt das beste Auto einen Preis. So bekommt man ihn: Das Auto muss von einer Rampe runterfahren und die Zeit wird gestoppt.

Text: Schülerreporter Julius

Die Autos der Klasse 3a durften nur mit Alltagsgegenständen wie z.B. alten Milchpackungen gebaut werden.Wir hatten dafür 2 Wochen Zeit. Am Schluss haben wir geguckt, welches Auto am weitesten gefahren ist.

Text: Schülerreporterin Nelly  

MATTHIAS-GRUNDSCHULE

Was können wir für Sie tun?

Gern beantworten wir Ihre Fragen. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

         

IMPRESSUM & DATENSCHUTZ

E-M@IL




captcha