DER DAZ-KURS IM GARTEN

Deutsch als Zweitsprache

Die Schülerinnen und Schüler des DAZ-Kurses haben in den letzten Wochen im Rahmen des Lernfeldes „miteinander Leben“ sehr viel über das Leben in Deutschland gelernt. Darüber hinaus wurde natürlich auch von jedem Kind über das gemeinsame, familiäre Leben in ihren Heimatländern berichtet.

  • Wer lebt wie und mit wem in welchen Haus oder in welcher Wohnung..?
  • Was isst man am liebsten in Portugal/ Griechenland/ Estland/ Ungarn/ Polen/ Kroatien/ Russland/ auf den Philippinen..?
  • Was ist besonders am Leben der Deutschen..?
  • Was essen sie am liebsten..? Was gibt´s speziell in Trier..?
  • Welche Feste gibt es hierzulande?

Viele Fragen, die die Kinder mittlerweile wahrscheinlich alle beantworten könnten.

 

UND AUCH: Was davon kann man eigentlich alles selbst machen?

 

Die Antwort darauf gab es bei „Projekttagen“ im Schulgarten von unserer Mitarbeiterin Britta Deutsch. Gemeinsam mit ihr haben die Kinder Kartoffeln in einem Sack und in einer alten Weinkiste gesetzt, sodass sie zur Erntezeit im Spätsommer hoffentlich einen ganzen Sack voll Kartoffeln ernten können.

 

Es wurde :

  • Salat gepflanzt
  • Radieschen und Wildblumen gesät
  • Kürbis eingepflanzt
  • Unkraut gejätet
  • Pflanzen gegossen
  • geschippt
  • Melissen Tee gekocht
  • die Pflanzen gegossen
  • und viel gelacht…

 

…und

 

Vieles dabei gelernt: Wie heißen all die Gemüsepflanzen? Welches Werkzeug braucht man wofür? Und wer schafft es den vollsten Eimer mit Unkraut zu befüllen oder die schwerste Gießkanne zu tragen?

 

Als Abschluss dieses Themas veranstaltetet die Kinder ein Garten-Grill-Fest, das sie zum Großteil selbst vorbereiteten: Einkaufsliste schreiben, Gäste einladen, gemeinsam mit ihren Eltern ein landestypisches Gericht vorbereiten, Grillplatz und Buffet aufbauen Tische und Bänke aufstellen, den Schulgarten für das DAZ-Fest schmücken

 

UND NATÜRLICH gemeinsam essen und feiern.

MATTHIAS-GRUNDSCHULE

Was können wir für Sie tun?

Gern beantworten wir Ihre Fragen. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

         

Öffnungszeiten Sekretariat

Montag 08:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag 08:00 - 13:00 Uhr
Freitag 08:00 - 13:00 Uhr

IMPRESSUM & DATENSCHUTZ

E-M@IL




captcha